Frequenzregelung:

Leerlaufzeiten und Druckschwankungen vermeiden - das spart Energie!

Kompressoren mit Frequenzregelung der BOGE SF-Baureihe arbeiten absolut bedarfsgerecht: Bei stark schwankendem Drucklufteinsatz, geringem Speichervolumen oder Spitzenlastbetrieb ist die Anpassung der Kompressor-Liefermenge durch stufenlose Regelung der Motordrehzahl die energiesparendste und damit wirtschaftlichste Betriebsart. Frequenzgeregelte Schraubenkompressoren der BOGE SF-Baureihe können die Kosten für den Energieverbrauch erheblich senken! Sie lassen sich in jede bestehende Druckluftstation integrieren. Eine vergleichbar kleine Investition für einen großen Effekt!

Die Vorteile der Schraubenkompressoren mit Frequenzregelung:

  • weiche Starts und Stopps in Sekundenschnelle
  • kontinuierliche Volumenstromregelung von 25 bis 100 %
  • flexible Anpassung der Druckluftliefermenge
  • Verschleiß- und Wartungskostenminimierung
  • keine Anlaufstromspitzen
  • konstanter Netzdruck +/-0,1 bar
  • praktisch kein Leerlaufbetrieb

Fordern Sie uns! Ihre Fragen beantworten wir gerne per E-Mail oder per Telefon.

Zentrale:
75203 Königsbach-Stein
0 72 32 / 30 50 - 0
info@nillius.de

Niederlassungen:
89081 Ulm-Söflingen
07 31 / 37 62 5
ulm@nillius.de

99087 Erfurt
03 61 / 37 36 12 2
erfurt@nillius.de

Niederlassung Spanien:
00 34 - 977 - 74 03 88
info@nillius.es
www.nillius.es